offene Authentic Movement Abende
in Bonn

Authentic Movement nach Janet Adler ist eine Praxis, in der wir nach innen lauschen und dem, was in uns präsent ist, erlauben, sich über  Bewegung, Stille, Stimme und Begegnung auszudrücken. Mit geschlossenen Augen, ohne Musik oder vorgegebenes Thema zeigt sich in jedem Moment das, was sich jenseits von unseren Ideen und Vorstellungen entfalten will. Wenn wir auf diese Weise mit Achtsamkeit und ohne Bewertung den Impulsen unseres Körpers, unserer Gefühle und Empfindungen Raum geben, kommen wir häufig mit einer großen Lebendigkeit in Kontakt. Im anschließenden Austausch mit Anderen vertiefen wir die Verbindung zu uns selbst und zu ihnen. In dieser Praxis unterstützen wir unsere physische und emotionale Balance und entdecken überraschende Seiten unseres inneren Erlebens. Ohne jedes Bemühen können sich so auch reiche Quellen des kreativen Ausdrucks zeigen. Authentic Movement kann auch spirituelle Praxis sein, indem sie die Tür zum gegenwärtigen Augenblick öffnet und für Momente erfahrbar macht, was uns jenseits von Verstand und Gefühl ausmacht. Diese Abende sind für Menschen mit und ohne Vorerfahrung  geeignet. Sie können auch als Schnupperabend für die nächste Jahresgruppe genutzt werden, die sich einmal im Monat ab Oktober 2018 trifft.

Hier finden Sie nähere Infos zu “Authentic Movement“.

Daten: 18.06., 09.07., 06.08., 17.08., 24.09.2018

Zeit: 18:30 Einführung, 18:45 bis 21:30 Klasse

Ort: je nach Gruppengröße, wird einen Tag vorher gemailt (in Bonn)

Kosten:15,- bis 30,- Euro nach Selbsteinschätzung

Anmeldung: post@utabuechler.de oder 01520/1730309

(Daten der geschlossenen Gruppe siehe ‘Authentic Movement Jahresgruppe’)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.