„Lebendigkeit und Stille“
Authentic Movement &
Bewusstheitsarbeit
Co-Leitung Sabine Weiland
29.9. – 3.10.22 bei Bonn

In einem inspirierenden und sicheren Rahmen lassen wir Bewegung, Worte und Stille
aus der inneren Tiefe auftauchen. Die Kostbarkeit des Augenblicks wird spürbar, wenn
wir uns achtsam und urteilsfrei dem öffnen, was sich in jedem Moment in uns zeigen
will.
In der Discipline of Authentic Movement lernen wir, den spontanen Impulsen des
Körpers zu folgen, ohne zu bremsen oder zu forcieren. So finden wir Zugang zu unserer
ganz direkten Erfahrung, zu Lebendigkeit, großer Stimmigkeit und mitfühlender
Akzeptanz mit uns selbst und anderen.
Die Bewusstheitsarbeit nach Rupert Spira und Christian Meyer unterstützt uns
durch verschiedene Methoden der Selbsterforschung darin, unsere wahre Essenz klarer zu erfahren und darin tiefen Frieden zu finden.
Die innere Reise wird besonders unterstützt durch die kleine Gruppengröße (max. 12
Teilnehmer:innen) und die Möglichkeit von zwei halbstündigen Einzelsitzungen pro
Person.
Im Seminarhaus Neuglück werden wir mit leckerer Vollwertkost rundum liebevoll
versorgt. Der Garten und der schöne Wald laden zum Nachklingen lassen, Genießen und Spazieren ein.

Sabine Weiland, meine langjährige Freundin und geschätzte Kollegin ist Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie bietet in ihrer Praxis SE (Somatic Experiencing®), ISP, Gestalttherapie und existentielle und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und spirituelle Begleitung an.
Sabine ist außerdem Meditationslehrerin und leitet seit 2007 Selbsterforschungs-Gruppen.

Datum: 29.9. bis 3.10.2021
Seminarzeiten: Beginn Donnerstag 16:30, Ende Montag 15:30 (Feiertag)
Kosten: Retreat (incl. Einzelsitzungen) 450 €
(Der Platz ist gesichert bei Überweisung der Retreatkosten. Bei Corona-bedingten Absagen wird der gesamte Retreat-Betrag zurück erstattet)
Unterbringung: im 2- oder 3- Bettzimmer 147 €, EZ-Zuschlag 43 €
vegetarische Vollverpflegung: 155 €
Anmeldung: Sabine_Weiland@gmx.de
Ort: Haus Neuglück, 53639 Königswinter

Authentic Movement Abende
in Bonn

Die Discipline of Authentic Movement ist eine Praxis, in der wir nach innen lauschen und dem, was in uns präsent ist, erlauben, sich ohne Bemühen über  Bewegung, Stille, Stimme und Begegnung auszudrücken. Mit geschlossenen Augen, ohne Musik oder vorgegebenes Thema zeigt sich in jedem Moment das, was sich jenseits von unseren Ideen und Vorstellungen entfalten will. Wenn wir auf diese Weise achtsam und ohne Bewertung den Impulsen unseres Körpers, unserer Gefühle und Empfindungen Raum geben, kommen wir häufig mit einer großen Lebendigkeit in Kontakt. Im anschließenden Austausch mit Anderen vertiefen wir die warmherzige Verbindung zu uns selbst und zu ihnen. In dieser Praxis unterstützen wir unsere physische und emotionale Balance und entdecken überraschende Seiten unseres inneren Erlebens. Auch reiche Quellen des kreativen Ausdrucks können sich zeigen. Authentic Movement ist auch spirituelle Praxis, indem sie die Tür zum gegenwärtigen Augenblick öffnet und für Momente erfahrbar macht, was uns jenseits von Verstand und Gefühl ausmacht.

Diese Abende sind für Menschen mit und ohne Vorerfahrung  geeignet. Sie können auch als Schnupperabend für die nächste Jahresgruppe genutzt werden, die sich einmal im Monat ab September 2022 trifft (siehe ‚Authentic Movement Jahresgruppe‘)

Hier finden Sie nähere Infos zu „Authentic Movement„.

Abende in Bonn :

Daten: 07.10., 04.11., 09.12.2022

Zeit:    am 07.10. ausnahmsweise 19:30 bis 21:45, sonst 18:45 bis 21:30

Ort: je nach Gruppengröße, wird einen Tag vorher gemailt (in Bonn)

Kosten: 20,- bis 30,- Euro pro Abend nach Selbsteinschätzung

Anmeldung: post@utabuechler.de oder 01520/1730309

Authentic Movement –
Was uns bewegt
25. – 27.11.2022 in Köln

Was taucht in uns auf, wenn keine Bewegungen vorgegeben sind, auch kein Thema und noch nicht einmal Musik, die uns einen Rhythmus oder eine Stimmung vorgibt?

An diesem Wochenende wenden wir uns dem zu, was uns im wörtlichen Sinne auf der körperlichen Ebene bewegt. Mit achtsamer Begleitung lernen wir, dem Körper und seinem Ruf nach Bewegung und Ruhe auf immer tieferen Ebenen zu folgen. Mit geschlossenen Augen, ohne Musik oder vorgegebenes Thema zeigt sich in jedem Moment das, was sich jenseits unserer Ideen und Vorstellungen entfalten will. Wir werden freier nicht zu forcieren oder zu blockieren, sondern uns vertrauensvoll dem Bewegt-werden zu überlassen. So findet unsere innere Erfahrung mühelos zu ihrem Ausdruck: zart oder dynamisch, im Kontakt mit anderen oder nach innen gekehrt, einfach gelassen oder ausdrucksvoll, mehr körperlich und sinnlich oder mehr von Gefühlen geleitet. Die Möglichkeiten sind endlos und jeder Augenblick kann eine Überraschung sein. Ideen von „richtig“ und „falsch“‘ verblassen zunehmend vor dem Hintergrund dieser reichen Erfahrungen. Der anschließende gemeinsame Austausch unterstützt uns noch weiter darin, Bewertungen loszulassen und vertieft die bewusste Verbindung zu uns selbst und zu Anderen.
Nervensystem und Emotionen regulieren sich in dieser Praxis auf organische Weise und wir kommen mit einer größeren Lebendigkeit und Stimmigkeit in Kontakt. So wächst das Vertrauen, auch im Alltag unsere ganz eigenen Wege zu gehen. Darüber hinaus wird Bewegung zur spirituellen Praxis, indem sie uns – jenseits von persönlicher Geschichte und Konzepten – Türen in die direkte Erfahrung des Seins öffnet.

Menschen jeglicher körperlicher Möglichkeiten sind willkommen. Es braucht nur den Wunsch, bei sich selbst anzukommen und eine Prise Wachheit und Neugier auf das Unbekannte in uns.

Hier finden Sie nähere Infos zu „Authentic Movement„.

Daten:               25. – 272.11.2022

Zeiten:               Fr  20:30 – 22 Uhr, Sa 10 – 18 Uhr, So 10:45 – 17:30                           (Freitag ist offener Abend zum Kennenlernen und verbindlicher Teil des Wochenendes) 

Ort:                    Osho UTA Institut, Venloer Straße 5-7, 50672 Köln

Kosten:             260,-€ (nur Freitag abend 25 €)

U & V:               Kostenlose Übernachtung im Seminarraum möglich, Teeküche mit Kühlschrank zur Selbstversorgung vorhanden. Das UTA Institut vermietet auch Übernachtungsmöglichkeiten im Haus. Das vegetarische Buffet „Oshos Place“ im Haus bietet 10% Rabatt für Seminarteilnehmer. In der Umgebung gibt es zahlreiche Restaurants und Läden.

Anmeldung:  https://www.oshouta.de/de/angebot/authentic-movement-was-uns-bewegt

Osho UTA Institut, Tel. 0221-57407-0, kontakt@oshouta.de

Fragen zum Inhalt: 01520/1730309 oder post@utabuechler.de

Bei Dir Selbst Ankommen
5 Tage Oster-Retreat
05. – 10. April 2023

Authentic Movement & Focusing nach Gene Gendlin

mit Amona Büchler & Uta Büchler


Das Retreat
Zu diesem Retreat laden wir dich ein, wenn du nach sanften, aber tiefgreifend transformierenden Wegen suchst, in dir selbst anzukommen… wenn du dich danach sehnst, entspannter und lebendiger im gegenwärtigen Moment zu leben…
wenn du neugierig darauf bist, dich dem Abenteuer des Nichtwissens zu öffnen und dein Vertrauen ins Leben zu vertiefen.

Focusing und Authentic Movement
Durch ein vertieftes Wahrnehmen von Körper und Gefühlen kannst du zunehmend flexibel auf die sich ständig wandelnden inneren Gefühle und äußeren Umstände reagieren… kreativ, wach, verspielt und mit innerer Ruhe und Gelassenheit.
Freier Tanz und Somatic Experiencing® ergänzen diese beiden Ansätze und geben Raum, deine sanften sowie deine ungezähmten, wilden Lebensenergien spontan und frei auszudrücken.
Wir bieten dir einen sicheren und achtsamen Rahmen, der dich unterstützt, deiner Intuition zu vertrauen, dich wach und geerdet zu erleben und dich warmherziger und ehrlicher in der Begegnung mit anderen auszudrücken.

Der schöne Garten und nahegelegene Wald im Naturschutzgebiet Siebengebirge laden zum Nachklingen lassen und Wohlfühlen ein.

Eine Beschreibung der Methoden:
Focusing
Authentic Movement

Was Du von diesem Retreat mitnehmen wirst
Durch eine feinere Selbstwahrnehmung und gestärkte Resilienz können sich innere Widerstände auflösen, die dich davon abhalten, mit Verspieltheit, Leichtigkeit und Vitalität zu leben. Der Kontakt mit dir selbst und anderen kann direkter und liebevoller werden.


ÜBER UNS

Wir sind Schwestern
Gemeinsam, als auch unabhängig voneinander, haben wir die Leidenschaft entwickelt, Menschen auf der Reise zu ihrer Einzigartigkeit und Lebendigkeit zu begleiten. Da sich unsere Methoden sehr gut ergänzen und es uns Freude macht zusammenzuarbeiten, haben wir vor 20 Jahren begonnen, gemeinsam Seminare anzubieten. Wir sind dankbar für die Möglichkeit, hier wieder unsere langjährige Erfahrung und unsere Fachkenntnisse für diese Tage des kreativen Rückzugs kombinieren zu können.

Uta Büchler
Körperpsychotherapeutin (HPPsych) und Bewegungspädagogin, Lehrerin für die Discipline of Authentic Movement, Somatic Experiencing Practitioner®, ISP Practitioner NARM (i.A.), Body-Mind Centering® Practitioner, Ergotherapeutin, Tänzerin und zertifizierte Personzentrierte Beraterin.
Uta bietet seit 1990 Workshops und seit 2000 Einzelsitzungen an.
https://www.utabuechler.de/ueber-mich-uta-buechler/

Amona Büchler
Feldenkrais® Practitioner und Assistenz-Trainerin, ARUN Conscious Touch Practitioner, Focusing Practitioner und Meditationslehrerin.
Amona bietet seit 1998 Workshops und seit 2000 Einzelsitzungen an. https://move-with-life.org/de/about-amona-buechler/


Der Seminarraum

PRAKTISCHES

Daten & Zeiten
Osterwoche 2023
Mittwoch 05. April, 18:00 Uhr bis Monntag 10. April, 15:00 Uhr
Täglich ca. 6 Gruppenstunden

max. 12 Teilnehmer:innen

Anreise

Mittwoch 05. April ab 17:00 Uhr, Abreise Montag 10. April 16:00 Uhr

Ort
Haus Neuglück, Neuglückstraße 37, 53639 Königswinter (bei Bonn) Hier klicken

Unterkunft
2-3 Bettzimmer mit Bad oder Einzelzimmer mit Bad

Mahlzeiten
Vegetarische Vollwertkost incl. Kaffee, Tee & Plätzchen
vorwiegend aus ökologischem Anbau

Freizeit
Am Haus: Liegewiese mit Liegestühlen, Grillplatz, Feuerstelle und Tischtennisplatte
In der Umgebung: Wandern, Radfahren, nahegelegenes Freizeitzentrum mit Sauna, Freibad und Tennisplätzen (5 km entfernt)

Anreise
Öffentlicher Nahverkehr:
Nächste Bahnhöfe: Siegburg/Bonn, Hennef, Königswinter, Bonn
25 Minuten von Bonn Hbf. nach Siegburg/Bonn per Straßenbahn, ab da 20 Gehminuten (1.5 km)

Mit dem Auto:
Bonn 12km
Köln 50km
Frankfurt 150km

Mitfahrgelegenheiten mit anderen Teilnehmer:innen vermitteln wir gerne.

GEBÜHREN

Retreat
470,- € Frühbucherrabatt

590,- € ab 1. Februar 2023

Verpflegung

195,- € Vollverpflegung  (vorwiegend Bio) 

Unterbringung 

  • 5 Tage & 5 Nächte
  • Doppelzimmer  184,- € 
  • Einzelzimmer  237,- € 

KONTAKT & ANMELDUNG & WEB SEITEN

Email (Amona Buechler): Hier Klicken
Telefonisch (Uta Büchler): 01520/1730309

Uta Büchler Webseite: https://www.utabuechler.de
oder: Folge uns auf Facebook

Amona Buechler Webseite: https://move-with-life.org/de
oder: Folge uns auf Facebook


FEEDBACK

Im Juni 2019 habe ich an dem Retreat „Coming Home to Yourself“ mit Amona und Uta teilgenommen …Ich bin in eine große Tiefe eingetaucht, in einen mir unbekannten Ort. … Es war eine Erkenntnis wer ich tief im Inneren eigentlich bin, ohne Etiketten wie Frau, Lehrerin, Tante, Reisende …
… Wenn Du Heilung, mehr Frieden mit Dir selbst und das Zusammenkommen mit Gleichgesinnten suchst, würde ich das Retreat von Amona und Uta sehr empfehlen.

(Shannon, Lehrerin in Chicago)


Authentic Movement Jahresgruppe 2023/2024 in Bonn

Authentic Movement ist eine Praxis, mit deren Hilfe wir leichter mit uns selbst und anderen in einen lebendigen und bewussten Kontakt kommen. Außerdem können wir unserem Nervensystem – besonders in dieser Zeit größerer Unsicherheit und der sozialen Distanz –  helfen, in die Balance zu kommen. Der Rahmen einer ganzjährigen Gruppe ist der ideale Raum, um das Vertrauen in die Impulse unseres Körpers, dem fühlenden Herz und intuitiven Geist zu vertiefen. Die nächste Gruppe trifft sich kontinuierlich an einem Samstag im Monat von September 2023 bis Juni 2024. (Mehr über diese Praxis siehe „Authentic Movement„).

Für Menschen ohne Vorerfahrung sind ein Einführungstag/- abend bzw. eine oder mehrere Einzelstunden Voraussetzung für die Teilnahme an der Gruppe (siehe ‚offene Authentic Movement Abende‘ und ‚Authentic Movement Tagesworkshops‘).

Daten:            Samstag ein Mal im Monat zwischen September und Juni. Daten folgen

Zeit:               jeweils 11:00 bis 15:00 Uhr

Ort:                Tai Chi Zentrum Bonn, Frongasse 9, 53121 Bonn

Kosten:         450 € – 730 € nach Selbsteinschätzung

Anmeldung:  01520/1730309 oder post@utabuechler.de